Steffi van Wasen

STEFFI VAN WASEN

 

Wer bist du?

Ich bin Steffi van Wasen, 23 Jahre alt und studiere Grafikdesign an der Academie Minerva in Groningen (Niederlande). Neben meinen Kunst- und Designprojekten spiele ich schon seit ca. zehn Jahren Fußball, momentan bei G.S.V.V. The Knickerbockers.

Musik ist ebenfalls ein großer Teil in meinem Leben, ob selbst machen oder einfach nur zuhören. Sie inspiriert mich beim Arbeiten oder motiviert mich beim Sport.

 

Wie bist du Teil von Reptile Expression geworden?

Ally hat mich zufällig über meine Seite Kampftulpe Design bei Facebook gefunden und gefragt, ob ich nicht Lust hätte, ein CD-Booklet zu gestalten. Ich finde, Reptile Expression ist ein super Projekt und freue mich, einen Teil dazu beitragen zu können!

 

Wirkst du an noch weiteren Kreativprojekten mit?

Dadurch, dass ich an einer Kunstakademie studiere, habe ich natürlich auch noch viele weitere Projekte. Neben den normalen Aufträgen für die einzelnen Fächer habe ich beispielsweise auch schon Logos für Bands und die Firmenidentität für einen Physiotherapeuten entworfen. Das kann man alles auf meiner Homepage nachsehen: http://www.kampftulpe.com

Über Feedback bin ich immer sehr dankbar :)

 

Wer inspiriert dich?

Im Studium begegnen mir immer wieder neue Designer und Künstler. Besonders eindrucksvoll fand ich bisher aber vor allem Stefan Sagmeister. Er ist sehr experimentierfreudig und arbeitet noch viel aus der Hand heraus, was ich sehr inspirierend finde und versuche, das bei mir selbst auch weiterzuentwickeln. Von meinem Vater habe ich auch ein bisschen die Faszination für Salvador Dalí übernommen. Dalís Bilder hat man nie „ausgeguckt“. Man entdeckt immer wieder was Neues.

 

Welches Lebensmotto hast du?

„Jeder nach seinem Geschmack.“